Wanderung auf der Mooshuben

Am letzten Tag unseres Mariazeller Urlaubes machten wir eine wunderschöne Wanderung auf der Mooshuben. Die Sonne schien, und das Licht war perfekt für Winterfotos! Beim Eiblbauer – einer kleinen Jausenstation im Halltal, die Gänse leben dort – haben wir uns für den Rückweg gestärkt. Auf ein Wiedersehen im Mariazeller Land, bis zum nächsten Silvester!

Erlaufklause

Am Neujahrstag, der wettermäßig nicht ganz so schön war, fuhren wir mit der Mariazeller Bahn ( Himmelstreppe) von Mariazell zur Erlaufklause. Von dort wanderten wir nach Mitterbach, zum Bahnhof, und fuhren wieder heim. Es war nicht spektakulär, aber doch recht schön, und bewegt hatten wir uns auch!

Mariazell 2021/22

Dieses Jahr konnten wir wieder unseren traditionellen Silvesterurlaub in Mariazell verbringen. Das Wetter war unglaublich warm, meist um 12° plus, und kein Schnee – also ideal zum Wandern! Zunächst schaut euch aber Mariazell und die Basilika an:

Wintervögel 2021

Im heurigen Winter waren viele „Stammgäste“ bei mir im Garten, aber auch ein Neuzugang – der Erlenzeisig. Ganz viele Erlenzeisige tummeln sich derzeit in meinem Garten, sehr zu meiner Freude! Ihr sehr zuerst eine Haubenmeise; dann die Erlenzeisige; dann einen Spatz und eine Kohlmeise; dann die Blaumeise; Spatzen und Spechte bilden den Abschluss dieser Serie.