Die Reiher im Wasserpark von Wien

Im Wiener Wasserpark gibt es eine Kolonie von Graureihern. Sie bauen gerade ihre Horste in den Bäumen – bei dem stürmischen Wetter gar nicht leicht! Ein Paar, dessen Nest schon fertig sein dürfte, hat mit der Balz begonnen. Da das Wetter derzeit wirklich unangenehm ist, kalt und mit häufigen Regen- oder Schneeschauern, waren nur wenige Reiher zu sehen. Die große Masse muss irgendwo ein geschütztes Plätzchen gefunden haben. Aber die, die dem Wetter trotzten, so wie ich mit meiner Freundin, waren sehr aktiv, und flogen teils riesige Zweige in die Baumkronen. Ihr könnt nun Abflug- und Landemanöver sehen.