Zwölferhornseilbahn

Bei schönstem Wetter sind wir mit der Seilbahn auf das Zwölferhorn hinaufgefahren. Die Zwölferhornseilbahn wurde von 1956 bis 1957 in Sankt Gilgen am Wolfgangsee errichtet. Oben kann man eine herrliche Rundwanderung machen und den Ausblick genießen. Die Paragleiter schweben von dort nach St. Gilgen hinunter, und wir sind mit dem Schiff zurück nach Strobl gefahren, vorbei an St. Wolfgang am Wolfgangsee.