Osterspaziergang

So ruhig es sozial im Oster-Lockdown zuging, so turbulent war das Wetter. Von sommerlichen +25° bis zum Schneefall heute Nacht und -2°. Ich will jetzt gar nicht wissen, was mir alles erfroren ist! Fotos von einem Osterspaziergang am Heuberg zeige ich euch aber sehr gerne.

Frühlingshauch

Der Frühling schickt seine Vorboten, erste kleine Blüten im Botanischen Garten – Kuhschellen und Schneeglöckchen, sowie eine ganz besondere Schneerose. Auch bei den Tauben regen sich zarte Frühlingsgefühle …

Wanderung auf den Höllenstein, mal mit dem Makro-Objektiv

Auf dem Höllenstein waren wir schon oft – es ist eine sehr schöne Wanderung vom Gießhübl über das Wassergspreng zum Höllensteinhaus. Diesmal habe ich mein Makro-Objektiv genommen, um die frühlingshaft sprießende Natur einzufangen. Das Wetter war ein Traum!