Weihnachtstage …

Ich hoffe, ihr hattet schöne und entspannte Feiertage – bei mir war es so. Trotz Lockdown kein großer Unterschied zu den Jahren zuvor, außer natürlich, dass wir nicht die ganze Familie und alle Freunde sehen konnten. Aber der 24.12. war bei uns wie immer. Und in den Tagen danach kam sogar wieder mal die Sonne heraus! Ich experimentiere noch mit diversen Objektiven herum, die ersten Fotos sind mit einem Spiegel-Tele aufgenommen, das erzeugt diese Kringel, die ich sehr liebe. Und auf den letzten Fotos sind die Jubiläumswarte und das Schloss Wilhelminenberg zu sehen.

Vom Heuberg auf den Wilhelminenberg

Der Heuberg liegt zwischen dem Schafberg und dem Wilhelminenberg, und mal gehen wir auf den einen und mal auf den anderen hinauf. Eine wunderbare Wanderung führte uns unlängst auf den Wilhelminenberg. Es war einer der seltenen sonnigen Tage im November, und ich konnte mit meiner neuen Nikon z6 nach Herzenslust fotografieren: die Spatzen auf der Leitung, das Schloß Wilhelminenberg, den Ausblick auf die Stadt weit unten und den wunderschönen Schlosspark. Über die Jubiläumswarte ging es zurück zum Heuberg.