Ankerbrot-Fabrik Gstätten

Im 10. Bezirk bei der ehemaligen Ankerbrot-Fabrik gibt es noch eine wunderschöne Gstätten – ein völlig der Natur überlassenes Areal. Hier wachsen typische Wildpflanzen, die magere Böden mögen, wie z.B. der von mir geliebte Natternkopf, ein Insektenmagnet. Leider ist meine Wiese, ein ehemaliger Rasen, noch nicht mager genug für den Natternkopf, aber ich arbeite daran. Die letzten 6 Fotos sind vom nahe gelegenen Böhmischen Prater am Laaer Berg.

Zu Besuch an einem kleinen Badesee

Rund um Wien gibt es zahlreiche Badeteiche – meist ehemalige Schottergruben, die rundherum mit kleinen Sommerhäuschen bebaut sind. Auf so einem Badegrundstück waren wir unlängst zu Besuch. Nach der herrlichen Erfrischung im kühlen grünen Wasser bin ich auf Foto-Jagd gegangen, und habe tatsächlich interessante Motive gefunden: Bienen auf blühendem Natternkopf, einen kleinen Fisch und ein Libellen-Paar beim Liebesspiel.