Albertina – ein Ausstellungsbesuch

Vor 2 Tagen habe ich, mit einer lieben Freundin, die Albertina besucht. Montag vormittag ist dort fast nichts los, und wir hatten all die Meisterwerke ganz für uns allein! Naja, fast…Und das Fotografieren war auch erlaubt, also ein rundherum großartiger Ausstellungsbesuch. Aktuell sind dort zu sehen: 1. Max Weiler. Die Schenkung; 2. Albertina Contemporary Art; 3. Monet bis Picasso – Die Sammlung Batliner; und 4. Meisterwerke der Architektur­zeichnung aus der Albertina. Ich zeige euch eine kleine Auswahl meiner Lieblingsbilder, von folgenden KünstlerInnen: Maria Lassnig, Max Weiler, Ross Bleckner, Paul Delvaux, Emil Nolde, Max Weiler, Lyonel Feininger, 2x Marc Chagall, Herbert Boeckl, Edouard Vuillard, Pablo Picasso, Paul Eduard Sprenger, Helmut von Wagner-Freynsheim und zuletzt Leopold Bauer.

Instawalk | #NeoÖsterreich

Gestern habe ich am Instawalk/#NeoÖsterreich teilgenommen, zu dem Instawalk, die Albertina und BIBER eingeladen haben. Zuerst wurden wir im Museum Albertina vom Kurator Dr. Walter Moser durch die tolle Ausstellung: ÖSTERREICH. FOTOGRAFIE 1970 – 2000  geführt (das letzte Foto ist vom Manfred Willmann), und danach ging es durch das Quartier Belvedere in das neu entstehende Sonnwendviertel, zum Fotografieren.  Die Gegend um den neuen Hauptbahnhof wird richtig hipp!