Fès – Die Medina

Die Medina (Altstadt) von Fès ist seit 1981 UNESCO Weltkulturerbe, und sie ist auch die größte mittelalterliche Altstadt weltweit. Es gibt dort eigene Vierteln für diverses Handwerk – Schuhe, Leder, Gewürze, Metall,…. Ihr seht zuerst den Sonnenaufgang über Fès, und dann gehen wir beim Königspalast vorbei und durch die Mellah (Jüdisches Viertel) in die Souks.

Rabat – Der Königspalast

Rabat ist nach Casablanca die zweitgrößte Stadt Marokkos. Sie ist die Hauptstadt und eine der 4 Königsstädte. Der Königspalast (Dâr-al-Makhzen) ist der Haupt- und Amtssitz des Königs von Marokko, und wurde im 19. Jahrhundert im islamischen Stil erbaut. Wenn der König in eine andere Stadt reist, was er regelmäßig tut, wird er von sehr viel Polizei und Militär begleitet, und die „Normalsterblichen“ werden von der Autobahn abgedrängt – ist uns tatsächlich passiert. Der Vogel, den ich euch zeige, ist ein Kuhreiher.