Sukhotai – Teil 2

Am nächsten Tag sind wir, bald nach dem Sonnenaufgang, wieder in die Ruinenstadt gefahren. Außer der herrlichen Ruinen haben mich hier die wundervolle Natur und der etwas seltsame Rasenmäher begeistert!

Die Ruinenstadt – Sukhothai Historical Park

Die Ruinenstadt Sukhothai (Sukhothai Historical Park) gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Gegründet wurde sie 1238 aus einer alten Khmer-Siedlung, und wenig später wurde sie für 120 Jahre Hauptstadt des gleichnamigen unabhängigen Königreiches Sukhothai. Wir haben in der Ruinenstadt 2 halbe Tage verbracht, und ich kann euch hier nur die für mich allerschönsten Tempel und Stupas zeigen.