Wien vom Heuberg aus gesehen

Gestern habe ich bei unserer Heubergrunde Fotos von Wien gemacht – das Licht war ideal, die Stadt wie extra ausgeleuchtet. Und ihr könnt nun auf den Leopoldsberg blicken, von dem aus die Fotos des vorigen Beitrages gemacht wurden. Der Leopoldsberg ist rechts im Foto, etwas zurückgesetzt, die Kirche gut sichtbar; und links am Foto, mehr im Vordergrund, ist der Kahlenberg mit Kirche, Hotel und Tourismus-Uni. Und natürlich schauen wir auch auf die ganze Stadt und auf Wiens Herz, den Stephansdom.

Kleine Wanderung über den Leopoldsberg und Kahlenberg

Vor 2 Tagen, als endlich in Wien der Nebel und Regen aufgehört haben, sind wir vom Kahlenbergerdorf über den Nasenweg auf den Leopoldsberg gestiegen. Danach ging es zum Kahlenberg, und von dort über die Eiserne Hand wieder ins Kahlenbergerdorf. Die Ausblicke auf die Stadt und auf Stift Klosterneuburg waren hinreißend!