Hamburger Hafen – Teil 1

Unsere Hamburg Reise vor ein paar Tagen war insgesamt wunderschön, auch wenn das Wetter nicht immer gnädig war. Ihr werdet das an den Fotos sehen – der Himmel war oft dramatisch dunkel und voller Wolken, was aber nicht unbedingt schlecht war. Nur die gelegentlichen Regenschauer und der kalte Wind haben uns zu schaffen gemacht. Die Hafenrundfahrt fand aber bei bestem Wetter statt!

Das Wetter schlägt um in Monaco/Monte Carlo

Wir sind vom Hafen mit einer kleinen Fähre nach Monte Carlo gefahren, einem Bezirk von Monaco, noch bei schönstem Sonnenschein. Aber schon bald kam Sturm auf, und schwarze Wolken verfinsterten den Himmel. Bevor wir wieder nach Nizza fuhren, suchten wir Schutz in einer Kirche.