Eine Libelle erwacht …

Vor vielen Jahren konnte ich schon mal die „Geburt“ einer Libelle beobachten, und neulich war es mir wieder vergönnt. 3 Stunden lang ca. saß sie auf der Mauer und ließ ihre Flügel sich entfalten und trocknen. Ein wunderschönes Geschöpf!

„Wildern“ im fremden Garten…

Letzten Freitag waren wir zu Besuch bei einer lieben Freundin in ihrem Garten. Dieses grüne Paradies liegt unweit des Neufelder Sees, den wir dann auch gemeinsam aufgesucht haben. Es war ein herrlicher Sommertag im Grünen und am Wasser!