Lichtbilder – eine Ausstellung der Galerie Gugging

Vor einigen Tagen waren wir bei der Vernissage der „Lichtbilder“ Ausstellung in der Galerie Gugging. 3 Künstler – Lejo, Leopold Strobl und August Walla – haben sich in unterschiedlicher Weise mit Fotografien/Lichtbildern beschäftigt, und eine Auswahl ihrer Werke wird derzeit präsentiert. Ich zeige euch einen Querschnitt aus der dauerhaften Sammlung des Museums Gugging und aus der aktuellen temporären Ausstellung. Zu meinen Lieblingsobjekten zählen die Installationen des birdman Hans Langner und seines Freundes Jens Mohr – diverse Vögelwesen und Tierfiguren. Hans Langner stimmte einem Portrait vor seinem Werk gerne zu!

10 jahre herbstfest in gugging

Liebe Besucherinnen und Besucher, nach so viel Natur muss jetzt etwas Kultur folgen. Letztes WE fand das 10 Jahre Herbstfest in Gugging statt. Wir haben das Museum Gugging und die Galerie Gugging am Samstag besucht. Hier leben und arbeiten psychisch kranke KünstlerInnen, und ihre Werke sind hier auch zu sehen. Mittlerweile sind die Gugginger KünstlerInnen weltbekannt und ihre Bilder in vielen großen Museen zu finden. Ich zeige euch nun meine Lieblingsexponate!