FROHE WEIHNACHT euch allen!

Heute verabschiede auch ich mich für die nächsten Tage, mit den allerbesten Weihnachtswünschen. Aber zuvor möchte ich euch, meinen lieben Blog-Besucherinnen und -Besuchern, von ganzem Herzen für eure Treue und für eure Kommentare, die diesen Blog beleben und bereichern, danken! Es ist mir jedesmal eine Freude, eure Gedanken zu einem Beitrag von mir zu erfahren. Nun zu Weihnachten: Mögen Ruhe, Gesundheit und Zufriedenheit, auch Glück, öfters bei euch einkehren. Ich persönlich wünsche mir das am meisten, wobei für mich der Unterschied zwischen Zufriedenheit und Glück immer kleiner wird… Erfreuen wir uns an dem, was wir haben!

Frohe Weihnacht euch allen!

Ihr Lieben,

alle Jahre wieder kommt das Weihnachtsfest, und im Vorfeld meine bescheidene Weihnachtskarte. Ich wünsche euch allen entspannte Feiertage, ohne überzogener Erwartungen und dadurch bedingter Enttäuschungen. Mögen eure Wünsche dennoch weitestgehend erfüllt werden, vielleicht sogar von euch selbst! Und vielleicht gelingt uns im Kleinen ein friedliches, soziales Miteinander, frei von Hass, Neid und Ausgrenzung. Ich wünsche uns allen viele fröhliche Zusammenkünfte – denn nichts ist so wertvoll, wie seine Zeit mit liebenswerten Menschen zu verbringen. Seid mir herzlichst gegrüßt, Hania Kartusch

FROHE WEIHNACHT!

Liebe Gäste meiner Website, liebe wachsende „Fotogemeinde“ aus vielen Ecken dieser Welt. Ich möchte Euch Allen für das kommende Weihnachtsfest, egal ob und wie Ihr es begeht, von ganzem Herzen frohe Stunden mit Euren Lieben wünschen. Vergeßt für einige Augenblicke alles Hässliche dieser Welt und erfreut Euch an den Menschen, die Euch täglich mit Liebe begegnen. Vielleicht kommt Euch das schon selbstverständlich vor, aber das ist es nicht. Es ist ein Geschenk, das Ihr zurückgeben könnt! Nur so kann unsere Welt besser werden. FROHE WEIHNACHT!

nikolo-1

 

Frohe Weihnacht!

Liebe Freundinnen, liebe Freunde und meine lieben BesucherInnen, ich wünsche euch Allen

FROHE WEIHNACHT!

Die nächsten Tage bis zum Fest werde ich leiser treten, keine Hektik aufkommen lassen und mich etwas einstimmen auf den 24. Dezember. Wahrscheinlich werdet ihr erst nach Weihnachten wieder von mir etwas hören/lesen. Lasst es euch gut gehen, und denkt auch an die, die unserer Hilfe bedürfen.

Weihnachtskarte