Himmelsbetrachtungen

Ich liebe den blauen Himmel und die weißen Wolken. Leider war er in den letzten Wochen sehr selten zu sehen, auch jetzt wieder Nebel, Nebel, Nebel. Aber es gibt ihn doch, immer mal wieder, meist nur für sehr kurze Zeit. Diese Fotos sind bei stürmischem Wetter entstanden, die Wolken waren ordentlich „vom Winde verweht“.

Es wird Abend in Nizza

Nach unserer Rückkehr aus Monaco ging es sofort zum Strand von Nizza. Auch hier war das Wetter dabei, sich umzustellen, und der Himmel wurde in der untergehenden Sonne immer dramatischer!