Vorsatz für 2021

Für die Zeit nach dem jetzigen Lockdown, nach dem social distancing, nach der Pandemie (hoffentlich bald im Jahre 2021) präsentiere ich euch einen Vorsatz von Erich Fried:

FESTER VORSATZ

Denn wir wollen uns

nicht nur herzen

sondern auch munden

und hauten und haaren

und armen und brüsten und bauchen

und geschlechten

und wieder handen und fußen

(aus Erich Fried: Es ist was es ist, Verlag Klaus Wagenbach 1989, S. 30)