Spaziergang durch San Quirico d’Orcia

An einem sonnigen Tag habe ich beschlossen, einen Rundgang durch San Quirico d’Orcia, wo wir stationiert waren, zu unternehmen. Mit einem Blick von der herrlichen Terrasse auf Montalcino und Horti Leonini begann dieser Vormittag. Entlang der Stadtmauer und durch die Porta dei Cappuccini führte mich mein Spaziergang; dann an der Collegiata-Kirche vorbei und wieder zurück zum Park Horti Leonini.

Frühling in der Toskana – Toskana im Frühling

Kurze Zeit nach unserer Thailandreise, die sehr anstrengend und voller Extreme war, hatten wir das große Glück, bei einer lieben Freundin in der Toskana eingeladen zu sein. Und das im Frühling! Zunächst war das Wetter noch recht wechselhaft, typisches Aprilwetter eben, aber schon bald hatten wir herrlichsten Frühsommer. Von San Quirico d’Orcia aus, wo unsere Freundin ihre traumhafte Dachwohnung samt Terrasse mit uns teilte, erkundeten wir gemeinsam die wunderschöne Toskana. Ganz wichtig war für uns, auch die kleinen, weniger bekannten „Perlen“ dieser Region kennenzulernen. Und all diese Schönheiten werde ich euch nun hier präsentieren. Der Schneeberg, von der Autobahn gut sichtbar, war das erste Fotomotiv. In Udine haben wir übernachtet, und nach der Ankunft in San Quirico ging meine erste Stadt-Erkundungstour gleich los…