Friedhof von Noratus

Vom Sewansee ging unsere Reise in den Süden Armeniens, nach Goris. Die erste Sehenswürdigkeit des Tages war der Friedhof von Noratus – ein mittelalterliches Gräberfeld nahe dem Dorf Noratus. Mit seinen rund 900 Chatschkaren (Kreuzsteinen) beherbergt er das weltweit größte Chatschkarenfeld.