Michelberg im Weinviertel

Vor kurzem waren wir wandern, auf den Michelberg im Weinviertel. Das Wetter war endlich herrlich, warm und sonnig. Aber, der Sahara-Staub war in der Luft und nahm uns die Sicht. Das Licht war dadurch unglaublich schön, besonders bei der tief stehenden untergehenden Sonne. In der Ferne seht ihr die Burg Kreuzenstein.

Sonnenuntergang in Nizza

Gleich am ersten Tag in Nizza hatten wir ein Traumwetter und einen wunderschönen Sonnenuntergang. Wir sind auf der Promenade des Anglais bis zum Schlossberg gegangen, und dort die Treppen hinauf auf den Berg. Der Ausblick auf die Stadt und das Meer wurde immer schöner, und von ganz oben sieht man auf der anderen Seite auf den Hafen von Nizza herunter. Der Sonnenuntergang war dann die Krönung dieses Abends!

Ein Nachmittag an der Promenade des Anglais

Die Promenade des Anglais ist eine sieben Kilometer lange Straße direkt am Meer. Für Fußgänger und Badegäste ist diese Strandpromenade ein Traum. Die Flieger nähern sich alle paar Minuten dem Flughafen am Wasser, und die Menschen genießen die Abendsonne. Die ganz Mutigen gehen auch tatsächlich baden!