12 magische Mottos – September

Ach, welch schönes Motto hat sich die liebe Paleica für den September einfallen lassen, der heuer bisher eher grau ist: Farbkleckse. Da mache ich doch sehr gerne mit!

Noch blühen viele Schönheiten im Botanischen Garten…

Vorgestern, vor dem großen Regen, haben wir den Botanischen Garten aufgesucht. Noch blühen dort viele Schönheiten, wenn auch so Manches schon verdorrt ist…Und die prächtigen Farben kämpfen mit Erfolg gegen das Grau an!

Ein Tag am Heuberg…

Meine Lieben, es wird Zeit, euch auch wieder mal einen ganz gewöhnlichen Tag am Heuberg zu zeigen – den Blick vom Wald auf die Stadt und auf den Schafberg, und meine „Gartengäste“!

In meinem Garten, in meinem Garten…

In meinem Garten, in meinem Garten, da gibt es viel zu sehen – Haubenmeise, Spatzen, Kaisermantel und andere Schmetterlinge, Kohlmeise, Libelle, Wildbienen, Eichhörnchen, Kleiber und Buntspecht!

Jahresprojekt 365 Fotos – Juni

Liebe Besucherinnen und Besucher – schon wieder ist ein Monat um, und mehr noch, das halbe Jahr ist bereits vergangen! Ich habe in der ersten Hälfte von 2017 tatsächlich JEDEN Tag ein Foto gemacht und veröffentlicht. Im Juni war mein Motto der dritten Woche „Schwarz/Weiß“, und alle Juni-Fotos könnt ihr hier sehen:

Mein kleines Paradies…

Ihr Lieben, mein kleines Paradies, das ist mein Garten. Nicht nur die Vögel erfreuen meine Sinne und meine Seele, auch die Pflanzen tun das. Egal ob blühende oder nicht – in den Details steckt so viel Schönheit! Aber schaut selbst…

Gestern in der Lobau…

Gestern war ich mit einem Foto-Freund in der Lobau. Wir wollten Libellen im Flug fotografieren – daraus ist leider nichts geworden. Sie waren so schnell, so zackig unterwegs, unmöglich festzuhalten. Aber sitzend ging es dann doch… Die Wiesen und Tümpel in der Lobau sind wunderschön!