Naturpark Geras

In der Nähe des Stifts Geras befindet sich der Naturpark Geras, wo ein Luchs, Mufflons, Rotwild, Damhirsche, Tarpane und weitere heimische Wildtiere beobachtet werden können. So groß war dann die Auswahl doch nicht, nicht alle genannten Tiere ließen sich auch blicken. Für kleine und große Kinder ist der Streichelzoo sehr zu empfehlen – ich war von den zutraulichen Tieren begeistert! Nicht so schön waren allerdings die toten Fische im Teich …

Ein Gedanke zu “Naturpark Geras

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..