Ankunft in der Südsteiermark und erste Wanderung

Obwohl wir schon seit ca. 30 Jahren immer zur selben Biobauern-Familie auf Urlaub fahren, war diesmal die Ankunft spannender als sonst: „unser“ kleines Winzerhäuschen wurde komplett umgebaut und erweitert. Der Blick vom Schlafzimmer und aus der darunter gelegenen Wohnküche geht nun direkt in den Wald! Diese herrliche Aussicht hat mich ausrufen lassen „Ich bleibe die ganze Zeit hier, gehe heuer gar nicht wandern!“ Natürlich bin ich dann sehr wohl wandern gewesen, gleich am nächsten Tag am Grenzweg zu Slowenien.

19 Gedanken zu “Ankunft in der Südsteiermark und erste Wanderung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.