Djemaa el-Fna – der Gauklerplatz in Marrakesch

Der Platz der Gaukler ist das Zentrum von Marrakesch. Es gibt ihn seit mindestens 900 Jahren, und er ist eine ganz besondere Attraktion. Hier gibt es Restaurants, Straßenhändler, Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler und vieles mehr. Am Abend erwacht er erst richtig zum Leben, aber auch nachmittags, aus einem Kaffeehaus oben auf dem Dach eines Hauses beobachtet, bietet er viel zum Staunen. Das hübsche junge Mädchen in der schwarzen Tracht verkauft übrigens Taschentücher – sie ist in der Hirarchie der Händler und Händlerinnen ganz unten. Und die recht hohe Anzahl von vollverschleierten Frauen hat mich dann doch überrascht.

3 Gedanken zu “Djemaa el-Fna – der Gauklerplatz in Marrakesch

  1. viele typische Fotos von Händler die man an jedem Mittelmeerstrand antrifft ! Handtücher, Sonnenbrillen und Uhren werden zu Massen verkauft oder zumindest angeboten ! Ich habe mir mal in Italien eine Armbanduhr gekauft für damals 10 Deutsche Mark ! Die lief sehr gut über Jahre !!! Also Schnäppchen gemacht !!!! LG Manni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.