Stift Admont – Die Bibliothek

Nach einer Woche ohne meinem PC – war in Reparatur – kann ich euch endlich wieder etwas zeigen! Auf der Heimreise aus der Ramsau haben wir Stift Admont aufgesucht, um uns die weltgrößte Klosterbibliothek anzusehen. Im Prunksaal stehen ca. 70.000 Bücher. Insgesamt verfügt das Kloster über ca. 200.000 Bände, darunter mehr als 1.400 Handschriften (ab dem 8. Jahrhundert), sowie Frühdrucke bis zum Jahr 1500. Das Licht und die Atmosphäre in diesem Saal sind einzigartig!

10 Gedanken zu “Stift Admont – Die Bibliothek

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.