Schallaburg: Byzanz & der Westen

Die heurige Ausstellung „Byzanz & der Westen – 1000 vergessene Jahre“ in der Schallaburg behandelt die Mittelmeer-Region zur Zeit des Mittelalters. Nach dem Zerfall des Heiligen Römischen Reiches in den byzantinischen Osten, wo dann Griechisch gesprochen wird, und den Westen, wo weiter Latein gesprochen wird, nimmt eine sehr wechselvolle Geschichte zwischen den beiden „Welten“ ihren Lauf, Kreuzzüge und die Eroberung Konstantinopels inklusive. Mir hat die Ausstellung mit ihren interessanten Objekten gut gefallen, aber auch die Burg selbst und der große Garten!

2 Gedanken zu “Schallaburg: Byzanz & der Westen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.