Trabrennbahn Baden

Letzten Donnerstag waren wir – zum ersten mal im Leben – bei einem Pferderennen, und zwar auf der 1893 errichteten Trabrennbahn in Baden. Wir waren eingeladen, und ein Wettschein im Wert von 4,-€ gehörte dazu. Also beobachteten wir die Pferde, die sich vor jedem Rennen warm liefen, um dann einen Favoriten auszumachen und auf ihn zu setzten. Wir setzten auf die Nummer 8 im 3. Rennen, die auch tatsächlich gewann! Aber zuvor liefen und gewannen noch die anderen Pferdchen. Und das Wettpublikum beobachtete aufmerksam alle Rennen…

5 Gedanken zu “Trabrennbahn Baden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.