Prasat Hin Khao Phnom Rung

Der zweite historische Tempel unserer Thailand-Reise war Prasat Hin Khao Phnom Rung. Es ist das größte und besterhaltene  Khmer-Monument in Thailand. Wikipedia: „Die in 381 Metern Höhe liegende Tempelanlage symbolisierte einst die Wohnstätte Shivas auf dem heiligen Berg Krailasa (Kailash) und wurde zwischen dem frühen 10. Jahrhundert und dem späten 12. Jahrhundert von den damals dort herrschenden Khmer errichtet.“ Man erreicht das zentrale Heiligtum nur sehr mühsam, über unzählige steile Stufen, und ist am Ende wirklich glücklich, dieses wundervolle Bauwerk betreten zu dürfen.

Ein Gedanke zu “Prasat Hin Khao Phnom Rung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.