Egon Schiele – Sammlung Leopold im MuseumsQuartier

Vor kurzem war ich im MuseumsQuartier und habe mir die Egon Schiele Werke der Sammlung Leopold angesehen. Schiele ist einer meiner Lieblingsmaler seit ich Kunst zu schätzen lernte, also schon sehr lange. Viele „Schieles“ haben seitdem mein Heim verziert, eine Art von Kunstkonsum, die ich vor langem abgelegt habe. In Museen gehe ich aber sehr gerne, die Originale strahlen für mich eine ganz andere Kraft aus, als Duplikate. Und meine kleine Schiele-Schau hier soll euch Lust machen, doch wieder mal in eine Ausstellung zu gehen!

2 Gedanken zu “Egon Schiele – Sammlung Leopold im MuseumsQuartier

  1. Liebe Hania, ich stimme Dir vollinhaltlich zu. Nachdem „Kunst der Atem der Seele“ ist, spielt sie auch für mein Seelenheil eine große Rolle. In diesem Zusammenhang halte ich es auch für legitim, Kunstobjekte, auch Bilder aus meiner Sicht abzubilden, was sich von einer schlichten Reproduktion unterscheidet. Die anerkannt gute Qualität Deiner Fotos ist gegeben, sodass ich mich zusätzlich über Inhalt und kreative Einladung freue.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s