Seestadt Aspern an einem Wintertag

Gestern habe ich die Seestadt Aspern, den derzeit modernsten Stadtteil Wiens, besucht. Ich habe im Sommer 2015 schon einmal dort fotografiert und wollte sehen, was es Neues gibt. Immer noch wird heftig gebaut, und die freien Flächen sind deutlich kleiner geworden. Nur noch ein ganz kleines Areal Wildnis ist geblieben…

2 Gedanken zu “Seestadt Aspern an einem Wintertag

  1. Hania nicht mißverstehen aber da sind ein paar wirklich geniale Fotos dabei ohne die andern aber kritisieren zu wollen. Das Bild mit den Vögel, das Bild wo die Balkone oder was das sind so orange leuchten und das Fensterbild wo sich ein Geländer oder Treppe sich spiegelt . Die sind wirklich super !!! Hier hast du mal wieder ganz tolle Fotos für meinen Geschmack gemacht !!! LG Manni

    Gefällt mir

    • Lieber Manni, es war nicht leicht, hier wirklich fotogene Motive zu finden, deshalb freut mich dein Kommentar ganz besonders, Dankeschön! Und ich hatte noch schöne Gegenlicht-Fotos, die waren aber technisch doch zu schlecht, musste ich schmeißen. LG Hania

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s