Von Madrid nach Córdoba durch Kastilien – La Mancha

Die nächste Etappe war die Busfahrt von Madrid nach Córdoba, durch das wunderschöne Kastilien – La Mancha. Diese Region zählt zu den wirtschaftlich schwächsten Spaniens, hier liegt aber  mit 700.000 Hektar Land das größte Weinanbaugebiet Europas. Gleich hinter Madrid begegneten uns Reste der spanischen Immobilienblase – leerstehende Häuserfluchten. La Mancha ist auch das Land des Don Quixote von Miguel de Cervantes. Hier stellte sich der tapfere Ritter seinen Ungeheuern…

3 Gedanken zu “Von Madrid nach Córdoba durch Kastilien – La Mancha

  1. super mal auch davon Bilder zu sehen ! Stehen die Wohnblöcke alle leer ? das sind ja hunderte von Wohnungen und was passiert jetzt damit ? Wusste auch nicht das es sich hier um das größte Weinanbaugebiet Europas handelt . Fotos sind bestimmt zu Teil aus dem Fenster eines Busses gemacht. Man sieht manchmal die Spiegelungen ! Ging mir auch schon oft so ! Vom Bus aus zu fotografieren hat 2 Probleme, einmal die Fenster und einmal die Erschütterungen. Da habe ich mich auch schon öfters geärgert und schnell musst du auch noch sein sonst ist dein Motiv weg auf „nimmerwiedersehen“ ! Danke dir fürs zeigen ! Manni

    Gefällt mir

    • Hallo Manni, ich fotografiere gerne aus dem Bus – diese Fotos sind fast alle so entstanden. Ja, man muss sehr schnell sein, und es gibt viel Ausschuß! Unsere Reiseleiterin hat uns von der Immobilienblase erzählt – diese Wohnungen wurden viel zu teuer gekauft, zum ca. doppeltem Preis, natürlich mit Krediten – und dann kam die Wirtschaftskrise, hohe Arbeitslosigkeit, Kredite konnten nicht zurückgezahlt werden. So wurden die Wohnungen leer. Es gibt auch viele Neubauten, die nie bezogen wurden. LG Hania

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s