Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel / Die Lange Lacke

Wenn man den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel besucht, darf man keineswegs die Lange Lacke auslassen. Diese Steppen-Lacke mit hohem Salzgehalt des Wassers und der Böden rundherum ist Lebensraum für ganz besondere Pflanzen und Tiere, z.B für die Salzaster. An Vogelarten gibt es hier Säbelschnäbler und Seeregenpfeifer; die Wiesen und Weiden um die Lacke werden von Graugänsen, einer Reihe von Entenarten, Möwen und Seeschwalben bewohnt. Und große Starkolonien versuchen, an die reifenden Trauben zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s