Akademie der Bildenden Künste Wien – Semperdepot

Die Diplomarbeiten 2015/2016 der Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien werden derzeit im Hauptgebäude und im Semperdepot (Atelierhaus) ausgestellt. Auch meine Freundin Malgorzata „Mali“ Kugler hat es geschafft, ihr Studium der Malerei mit Auszeichnung abzuschließen. Ich zeige euch hier ihre absolut sehenswerten Bilder, und bei dieser Gelegenheit auch das wunderbare Gebäude Semperdepot.

2 Gedanken zu “Akademie der Bildenden Künste Wien – Semperdepot

  1. Faszinierende Verbindung aus Kunst und Architektur. Gefällt mir gut. Ich selbst war vor einigen Wochen in Frankfurt auf dem neuen Campus zur Open Science Night. Vieles konnte man sich anschauen was sonst im verborgenen bleibt, auch dort fand ich die Mischung aus Architektur und dem was die Studenten leisten und wie es in dieser Umgebung wirkt außerordentlich reizvoll.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s