Lichtinstallationen am Maria-Theresien-Platz in Wien

Von 24. bis 26.10. ist der Maria-Theresien-Platz in Wien Schauplatz von spektakulären Lichtinstallationen. Ab Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht dienen die Fassaden des Naturhistorischen und Kunsthistorischen Museums als Projektionsflächen für großartige „Lichtbilder“. Das Innere des Naturhistorischen Museums – Dinosaurier, Vögel, Ameisen, Pflanzen usw. werden nach Außen projeziert. Auf dem Kunsthistorischen Museum werden Gedanken zum Licht präsentiert.

4 Gedanken zu “Lichtinstallationen am Maria-Theresien-Platz in Wien

      • Liebe Hania, ich poste ja normalerweise nicht. Aber es mußte einfach einmal sein. Weil diese Fotos und auch die anderen so viel und so genau erzählen. Als Fotos, ohne Worte, auch wenn es manchmal eine nützliche Legende dazu gibt. Fotos schießen können viele mehr oder weniger gut und dagegen ist auch nichts einzuwenden, wenn es ums Familienalbum geht. Aber was Du machst, ist was anderes, auch wenn Deine persönlichen Interessen, Unternehmungen und nicht zuletzt Dein „Süßer“, also insgesamt Dein Leben, eine große Rolle spielen.
        Neben Deinem technischen Können, über das vielleicht auch andere verfügen, hast Du für mich eine sehr eigene Handschrift. Schön langsam glaube ich, dass ich Deine Handschrift erkennen könnte, auch wenn ich nicht wüßte, dass die Fotos von Dir sind. Herzliche Grüße aus der Toskana und gespannt auf weiteres,
        Eva

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s